Kategorie: Iwate Meijo-Brauerei

岩手銘醸株式会社

📍 Oshu, Iwate

Die Iwate Meijo Brauerei befindet sich in Oshu, einer Region die berühmt für ihr Maesawa-Rindfleisch ist. Die Brauerei hat es sich zur Aufgabe gemacht, einen Sake zu brauen, der perfekt zu genau diesem Fleisch passt. Viele ihrer Erzeugnisse lassen sich daher sehr gut mit Rindfleisch (auch außerhalb der Region) kombinieren!

Der Brauerei ist es zudem sehr wichtig, ausschließlich Angestellte aus der Region zu beschäftigen – was sich nicht nur durch die Kenntnis der besten regionalen Produkte positiv auf den Sake auswirkt, sondern auch ein besonderes Bewusstsein für lokale Rahmenbedingungen auf die Sake-Herstellung mit sich bringt. Sämtliche Zutaten werden bevorzugt bei lokalen Betrieben und Reisbauern eingekauft.

Der gegenwärtige Braumeister befindet sich erst in seinen 30ern, was für das Brauhandwerk in Japan recht außergewöhnlich ist. Für seine Verdienste wurde er dennoch bereits vom Gouverneur der Präfektur ausgezeichnet!

Sakelovers Karte Iwate Meijo-Brauerei

 

Gründungsjahr: 1857

 

Hauptmarken: Iwate Homare (岩手誉) und Oshu no Ryu (奥州の龍)

Familiengeneration: 6 Jährliche Produktion: ca. 100.000 Liter

Sakelovers TrennlinieGeschichte und Philosophie

Die Iwate Meijo Brauerei ist stolz darauf, tief in der Region verwurzelt zu sein. Sie beschäftigt ausschließlich lokale Angestellte und ordert ihre Brauzutaten gezielt regional. Durch dieses enge lokale Netzwerk ist es ihr möglich, besonders gut aufeinander abgestimmte Zutaten und Pairings zu finden und nebenbei besonders nachhaltig zu arbeiten. Die Brauerei stand schon immer tief im Austausch mit der umgebenden Bevölkerung und wurde so bereits mehrfach ausgezeichnet.

Die Brauerei selbst wurde 1857 gegründet und blickt somit schon auf 160 Jahre Brauerei-Tradition zurück. Im Jahre 1955 vereinigten sich zwei lokale Sake-Braubetriebe, sodass schließlich die Brauerei Iwate Meijo unter ihrem heutigen Namen entstand. Seitdem wurde der eigene Sake immer weiter verfeinert, um regionale Zutaten ergänzt und perfektionieren. Ein offener Wunsch der Brauerei ist es, dass häufiger statt Rotwein Sake zu Rindfleisch serviert wird. Und der Sake dieser Brauerei gibt definitiv ein klares Statement dazu ab!

Die Brauerei verwendet bevorzugt Reis der Sorte Kamenoo. Dieser Reis wurde früher in ganz Japan als Tafelreis verwendet, verschwand im Zuge der Modernisierung des Reisanbaus jedoch zunehmend von den Speisekarten, da er relativ empfindlich gegenüber Witterungseinflüssen und Pestiziden ist. Vor ca. 30 Jahren wurde diese Reissorte jedoch durch einige Betriebe wiederbelebt und als eine der wenigen Brauereien verwendet die Iwate Meijo Brauerei diese Reissorte auch heute noch! Der Reis wird ausschließlich lokal angepflanzt und bezogen und entfaltet ein wirklich zauberhaftes und außergewöhnliches Aroma.

Sakelovers Iwate Meijo Brauerei

Brauerei-Gebäude und Shop

Sakelovers Reisbaueren in Iwate bei der Arbeit

Das Brauerei-Team unterstützt beim Reispflanzen

 
Sakelovers Trennlinie

Gesichter der Brauerei

Sakelovers Iwate Meijo Geschäftsführer

 

Geschäftsführer: Junya Oikawa (Sakehersteller der 6. Generation)

Junya Oikawa wird den Betrieb demnächst übernehmen, nachdem sein Vater kürzlich erst verstorben ist. Aktuell leitet noch seine Mutter den Betrieb.

"Unsere Brauerei ist klein, wir arbeiten dadurch jedoch bewusst ausschließlich mit lokalen Angestellten und lokalen Zutaten – alles kommt von lokalen Betrieben.“

   
 

Braumeister: Kentaro Miura

Sakelovers Braumeister Iwate Meijo Brauerei

"Ich glaube daran, dass Sake durch Kommunikation zwischen den Menschen und den Mikroorganismen wie Hefe und Koji-Pilz, entsteht. Jedes Elternteil möchte sein Kind in einer stressfreien und entwicklungsfördernden Umgebung aufwachsen sehen. Genauso vermeide ich belastende Bedingungen für die Hefe und den Koji-Pilz während des Brauvorganges. Ich glaube daran, dass ich dadurch die natürlichen Stärken und Charakteristiken der Hefe und des Koji-Pilzes hervorheben kann, was zu einem besonders guten Aroma und Geschmack führt.

Ich glaube zudem daran, dass es nicht nur der Toji und das Brauerei-Team sind, die den Sake herstellen. Es sind auch die Konsumenten, die uns unterstützen, indem sie unseren Sake trinken. Die Reisbauern, die unseren Reis produzieren. Die Sake-Verkäufer, die unseren Sake weitergeben. Die Familien, die unserem Team Rückhalt geben. Ohne all diese Menschen wäre Sake-Brauen nicht möglich. Für uns ist es selbstverständlich, dass wir alle ein Team sind - unser Sake wird dadurch mit besonders starker Dankbarkeit und Achtsamkeit gebraut.


Sakelovers Trennlinie

Das Team

Sakelovers Iwate Meijo Brauerei-Team
  
Sakelovers Trennlinie

Rund um die Brauerei

Iwate Meijo Chusonji

Chūson-jiTempel (中尊寺): Nur 5-10 Minuten von der Brauerei entfernt liegt der Chūson-ji-Tempel und lädt zum Abschalten nach einem anstrengenden Brau-Alltag ein. Er ist berühmt für seine prächtige goldene Halle (金色堂), in der die Überreste der führenden Persönlichkeiten des Fujiwara-Clans, der damals die Gegend regierte, beherbergt sind. Ganz in der Nähe haben ebenso einige der lokalen Reisbauern ihre Felder und können jederzeit besucht werden. Als der berühmte Dichter Matsuo Basho den Tempel besichtigte, schrieb er spontan dieses Haiku: „Vom Großen Regen / bleibt sie nun doch wohl verschont / die Goldglanz-Halle!?“


Sakelovers Esashi Fujiwara no satoEsashi Fujiwara no Sato (歴史公園えさし藤原の郷): Dieser Park ist ein nationales UNESCO-Weltkulturerbe. Er hat unglaublich schöne Gebäude- und Parkanlagen und stellte bereits für einige japanische Filme das Set! Auch mit der Familie lässt es sich dort gut entspannen: Bogenschießen, alte Samurai-Rüstungen und andere handwerkliche Aktivitäten lassen sich dort durchführen. Ein besonderes Highlight sind jedoch die rot gefärbten Ahorn-Bäume im Herbst, die wirklich einen unvergesslichen Anblick bieten.

 

 

Sakelovers Trennlinie

Unser Sake der Iwate Meijo-Brauerei

2 Produkte
  • Iwate Junmai
    Verkäufer
    Iwate Meijo-Brauerei
    Normaler Preis
    €18,00 EUR
    Sonderpreis
    €18,00 EUR
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    €66,67pro l
    Leider ausgetrunken - bald wieder da!
  • Kamenoo Tokubetsu Junmai
    Verkäufer
    Iwate Meijo-Brauerei
    Normaler Preis
    €37,00 EUR
    Sonderpreis
    €37,00 EUR
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    €51,39pro l
    Leider ausgetrunken - bald wieder da!