Kategorie: Kamikokoro-Brauerei, Okayama

嘉美心酒造株式会社

📍 Asakuchi, Okayama

Gegründet im Jahr 1913 in der Präfektur Okayama, gehört die Kamikokoro-Brauerei zu den jüngeren Brauereien in unserem Portfolio. An der Setouchi-Meerenge gelegen, befindet sie sich in einer Region die für ihre Meeresfrüchte bekannt ist und viele ihrer Sake schmecken dazu besonders gut. 

Gründungsjahr: 1913  Hauptmarken: Kamikokoro (嘉美心 / 神心)
Familiengeneration: 5 Jährliche Produktion: ca. 240.000 Liter


Die Personen hinter dem Sake 

Sakelovers Kamikokoro Fujii Shinhiko

Geschäftsführer: Fujii Nobuhiko (Sakehersteller der 5. Generation)

Philosophie: "In der heutigen Welt der Massenproduktion und des Massenkonsums ist die Macht kleiner Brauereien wie unserer gering. Hier bei Kamikokoro denken wir jedoch ständig darüber nach, was der Ausgangspunkt eines Brauers sein sollte. Wir befinden uns jetzt in einer Zeit, in der die Anforderungen an die Lebensmittelsicherheit so hoch sind wie noch nie. Für uns bedeutet dieser Ausgangspunkt zu sagen: "Wir sind Hersteller, wenn es um die Herstellung von Alkohol geht, aber wir sind Verbraucher, wenn es um das Leben geht." Wir stellen also nichts her, was unsere Familien nicht in den Mund nehmen würden.

Unter dem "Kamikokoro-Schwur", der besagt, dass Sake so lange nicht vollendet ist, bis er in den Mund des Kunden gelangt, sind alle Mitarbeiter in ihrer Hingabe zur Sake-Herstellung vereint. So stellen wir sicher, dass unser Sake auch in diesen schwierigen Zeiten die Qualitätsansprüche der Kunden erreicht und übertrifft."

Sakelovers Kamikokoro Uchikura Tadashi

Braumeister: Uchikura Tadashi (Bitchu-Braumeister)

Philosophie: "Schätze das Wesentliche und genieße es so wie deine Kinder zu erziehen. So geht es mir mit dem Sake-Brauen.

Der schönste Moment beim Brauen ist für mich, wenn ich den gärenden, unvollendeten Sake betrachte. Wenn er sich gut entwickelt, beobachte ich ihn mit einem friedlichen Gefühl, und wenn nicht, beobachte ich ihn mit einem nervösen, aufgeregten und betenden Gefühl. Ich fühle mich, als würde ich mein eigenes Kind aufwachsen sehen.

Ich habe beim Sakebrauen viele Misserfolge und Entbehrungen erlebt, aber ich habe nie vergessen, wie dankbar und glücklich ich bin, dass ich Sake brauen darf. Ich glaube, dass man keinen guten Sake herstellen kann, wenn man keine Freude daran hat, ihn selbst zu brauen. Deshalb möchte ich die Herausforderung des Sake-Brauens weiterhin mit einem Gefühl der Dankbarkeit und der Freude am Brauprozess genießen."

 

Brauereiwissen

Sakelovers Kamikokoro Koji verstreuen

Die Kamikokoro-Brauerei ist eine relativ junge Brauerei, deren Geschichte bis ins Jahr 1913 zurückreicht. Die Stadt Asakuchi in der Präfektur Okayama, in der sich die Brauerei befindet, ist der Geburtsort des Bitchu-Sake-Braustils. Vor etwa 90 Jahren gab es allein in Bitchu fast 400 Braumeister:innen, die größte Gruppe in Japan. Dieser Sake-Braustil zeichnete sich durch die besonders üppige Verwendung von Reis während des Brauens aus. Die Reisknappheit während des Zweiten Weltkriegs führte jedoch dazu, dass diese  Art der Sake-Herstellung zu Ende ging. Heute gibt es nur noch eine kleine Gruppe von etwa 20 Bitchu-Toji, aber die Kamikokoro-Brauerei führt das Erbe der "guten alten Zeit" des Sake-Brauens fort.

Sakelovers Kamikokoro gedämpfter Reis

Außergewöhnlich ist die in Zusammenarbeit mit dem Industriezentrum Okayama entwickelte Pfirsichhauthefe, welche nur von der Kamikokoro-Brauerei genutzt wird. Durch deren Verwendung entstehen besonders blumige Sake, die ihresgleichen suchen. Zahlreiche, auch internationale, Preise belegen diesen einzigartigen Geschmack.

Bild oben links: Ausbringen der Sporen des Koji-Pilzes auf dem gedämpftem Reis

Bild unten links: Entnahme des frisch gedämpften Reises

 

Sehenswürdigkeiten 

Sakelovers Oura-Schrein
Oura-Schrein (大浦神社): Drei Gehminuten von der Brauerei entfernt liegt der Oura-Schrein. Dieser Schrein ist berühmt für sein Pferderennen-Ritual, ein Fest, das seit über 400 Jahren stattfindet. Auf dem Gelände befindet sich außerdem ein Zweigdes Matsuo-Schreins in Kyoto, der der Gottheit des Sake gewidmet ist.
Sakelovers Mitsuyama Insel
Mitsuyama (三ッ山): In der Nähe der Brauerei befindet sich der berühmte Aussichtspunkt Mitsuyama. Nicht unweit davon befindet sich der Sami-Badestrand, der zu den 100 schönsten Stränden Japans gehört.

 

Unsere Sake der Kamikokoro-Brauerei

1 Produkt
  • Wamono Sparkling Sake
    Verkäufer
    Kamikokoro-Brauerei
    Normaler Preis
    €34,00 EUR
    Sonderpreis
    €34,00 EUR
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    €47,22pro l
    Leider ausgetrunken - bald wieder da!